Geschäftsbericht 2013-2014

Nicht strategisches Portfolio

Im letztjährigem Geschäftsbericht hat Züblin das noch verbleibende, zum Verkauf stehende nicht strategische Portfolio erstmals separat ausgewiesen und detailliert umschrieben. Im Geschäftsjahr 2013/2014 konnten davon 15 Immobilien verkauft werden. Die Entwicklung des nicht strategischen Porfolios während des abgelaufenen Geschäftsjahrs zeigt sich wie folgt:

Marktwert per 31.3.2013  Verkäufe MarktwertveränderungMarktwert per 31.3.2014
 Anzahlin Tausend EURAnzahlin Tausend EURin Tausend EURAnzahlin Tausend EUR
Deutschland1256 1597–28 127–12 783515 249
Niederlande1362 8608–33 708–10 452518 700
Total25119 01915–61 835–23 2351033 949

Verkäufe

Von den zehn verbleibenden Immobilien konnte nach dem Stichtag eine Immobilie in Deutschland zum Marktwert per 31. März 2014 verkauft werden. Für weitere drei Immobilien in den Niederlanden konnte ein Absichtserklärung zum Wert per 31. März 2014 unterzeichnet werden. Somit verbleiben noch sechs nicht strategische Immobilien im Wert v on EUR 17 Mio. z um Verkauf.

PDF Downloads

Geschäftsbericht 2013 - 2014

Geschäftsbericht 2013 - 2014 (6.79 MB)